Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

Doppio Tratto 2022 Primitivo Puglia

Herkunft / Traube: Apulien / Primitivo

Land: Italien

Jahrgang: 2022

Alkoholgehalt: 13,5%

Geschmacksrichtung: knapp halbtrocken

Verschluss: Plastik

Preis: 3,00€ im Angebot, sonst 3,99€


Bewertung: 4 von 5

Geruch / Blume
Eine erste Nase, die mit wenig Grünem und dezent süßer Frucht am Besten mit "mild" umschrieben ist. Von allem etwas mehr nach dem Schwenken, die Blume nimmt an Präsenz deutlich zu, bleibt aber eher harmlos.
Steht der Wein länger offen, ändert sich die Blume, es dominieren die grünen Noten, die ganz spät dann in Blumenwasser, leicht abgestanden, gipfeln.

Geschmack / Mundgefühl
Weiterhin sehr mild schon vor dem Einziehen der Luft, und so auch danach. Erheblich süßer jetzt bei gleichzeitig gutem Volumen. Der zweite Schluck ist noch süßer, ein Appassimento drängt sich stark als Assoziation auf. Eigentlich ein ansprechendes Mundgefühl mit feiner Struktur, zu keiner Zeit wässrig, doch mit zunehmender Süße wird es arg klebrig. In der Frucht zwar undeutlich, mit angematschter und obendrauf gezuckerter Erdbeere liegt man jedoch nicht weit daneben.
Säure lässt sich kaum haltbar beschreiben. Im Gegensatz zu Pelz oder Belag, denn beides bleibt aus.

Abgang / Nachgeschmack
Ein schmaler Abgang ist wieder sehr mild. Erfreulich, dass es - ähnlich dem 2020er - im Nachgeschmack nicht mehr gar so zuckrig-süß zugeht, der Doppio Tratto (*), bekommt ein paar holzige Ecken, was sich wohltuend auf das späte Gesamtbild auswirkt. Diesmal bleibt weitere Oxidation aus, der Wein schwindet langsam, wird dabei fast noch gefälliger.

Fazit
Sehr ähnlich dem Vorgänger, der hier auf Wein-für-Jedermann.de fast direkt nach dem Relaunch ebenfalls vorgestellt wurde. Mehr Volumen zwar, doch gleichartig halbtrocken. Und (mir) auch beim 2022er deutlich zu süß. Positiv, dass dies (wieder) ausgerechnet im Nachgeschmack nachlässt - ein versöhnlicher Ausklang, der den Weg zur "4" ebnet.

(*)
...wobei ich mich grade frage, ob "Doppio" nicht evtl. ein Hinweis auf eine Vinifiaktion zum Appassimento hindeutet? Ich meine, mal etwas Derartiges gelesen zu haben.

Der Faulheit halber das gleicharte Bild besagten Vorgängers


Dieser Wein wurde verkostet am Sonntag, 12. März 2023.
Wenn Sie den  Doppio Tratto 2022 Primitivo Puglia kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an Aldi, dort wurde er erworben.
Anzeige
Anzeige

Zuletzt probiert:

Preis < 5,-€, Grenache, Syrah , Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Preis < 3,-€, Primtivo, Bewertung: 3

Gekauft bei: EDEKA

Preis < 5,-€, Zweigelt, Bewertung: 3, Biowein

Gekauft bei: Aldi

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Syrah, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Preis < 5,-€, "Chianti", Bewertung: 5

Gekauft bei: Penny

Anzeige
Anzeige
Anzeige