Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

Cepa Lebrel Crianza 2016

Herkunft / Traube: Rioja / Tempranillo

Land: Spanien

Jahrgang: 2016

Alkoholgehalt: 13,5%

Geschmacksrichtung: ätzend

Verschluss: Sehr guter Kork

Preis: 4,99€

Bewertung: 2 von 5

Geruch / Blume
Hölzerne Tannine und eine herbe Frucht weit im Hintergrund lassen hoffen. Harmlose Schweißnoten nach dem Schwenken, dann leichte Enttäuschung: Die Blume ist zwar ähnlich wie zuvor, doch flacher, nur das Hölzerne überzeugt weiternhin mit zunehmener Kantigkeit.

Geschmack / Mundgefühl
Auch jetzt keine Besserung, der Beginn ist äußerst wässrig im Mundgefühl, das Ganze spielt sich nur praktisch nur am Gaumen ab, sodass in der Mitte ein Riesenloch klafft... das sich auch beim nächsten Schluck nicht annähernd schließt. Es bleibt wässrig, Immerhin bleibt es auch holzig, gerbstoffreich und trocken. Von Frucht keine Spur mehr. Weiter volumenfrei, es drängt sich zudem eine mineralische Säure mehr und mehr auf, die signifikant den Zahnschmelz angreift, immerhin, ohne zu ätzen. Einzig positiv, dass es wenigstens nicht auch noch adstringent und pelzig wird.

Abgang / Nachgeschmack
"Nur am Gaumen" sorgt knapp für schmalen Abgang, im Nachgeschmack etwas runder, leider wird die Säure immer deftiger und fängt jetzt doch noch an zu ätzen.

Fazit
Die geneigten Besucher werden sich von der ersten Zeile an ob der fast pathetischen Wortwahl gewundert haben; nun, dies hat einen Grund:
Auf der Suche nach der Funk-Wetterstation aus dem LIDL-Angebot bin ich im Online-Shop zum ersten Mal zu den Weinen gesurft - und fand dort diesen Cepa Lebrel. Da klingelte etwas... einer der ersten richtig guten Weine von LIDL, Jahrgang 2006, probiert 2009, so gut, dass er im Gedächtnis geblieben ist.
Über den aktuellen 2016er Crianza kann man aber nur eines sagen: Finger weg!
Was für eine Enttäuschung... Nicht ansatzweise eine "3", auch wenn er an Frucht und Präsenz minimal gewinnt. Wer Spaß an seinem Zahnschmelz hat, sollte auf eine Verkostung verzichten - bei mir geht die Plörre deswegen in die Kanalisation.... was für eine Enttäuschung... und das auch noch für 4,99€...


Zuletzt probiert:

Preis < 3,-€, Tempranillo, Biowein, Bewertung: 3

Gekauft bei: Penny

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: NORMA

Preis < 3,-€, Nero di Troia / Primitivo, Bewertung: 3

Gekauft bei: Penny

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 5

Gekauft bei: Aldi

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Rossmann