Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

Bio Cuvée Pfalz 2020

Herkunft / Traube: Pfalz / Cuvée

Land: Deutschland

Jahrgang: 2020

Alkoholgehalt: 12,5%

Geschmacksrichtung: halbtrocken, wenn überhaupt

Verschluss: Schraube

Preis: 2,79€


Bewertung: 3 von 5

Geruch / Blume
Feine Süße, dazu wenige grüne Noten, was zu einem hübschen, wenn auch flachen ersten Eindruck führt. Nach demSchwenken wandelt sich das anfangs lediglich Süßliche zu einem klaren Karamellton, mild, ausgewogen, ohne aufdringlich zu sein. Auch das Grüne wird deutlicher, herber, ein Hauch Schärfe erinnert abgezogene Rinde.  
Geschmack / Mundgefühl
Mild geht es weiter, und zuvorderst süßlich - eiweh! Da hat der erste Schluck schon gewaltig was von Limonade, mit Kirsche dafür eine klare Frucht. Reste der leichten Schärfe des Grünen aus der Blume sorgen zumindest für eine Entschärfung des Limonadigen, ebenso eine zunehmende Herbe zum Abgang hin. Und das Volumen ist überraschend groß. Leider gibt es sonst nichts Relevantes zu vermelden, das Mundgefühl ist leicht prickelnd, passt irgendwie zur Limonade...
Ebenso reißt's die feine, leicht mineralische Säure nicht raus. Mit Pelz war nicht zu rechnen, so bleibt er denn auch aus. Reimt sich immerhin.
Abgang / Nachgeschmack
Sehr unerwartet der feine, milde, nur leicht süßliche Abgang mit anschließend ebensolchem Nachgeschmack. Weiterhin zu süß, aber jetzt lange nicht mehr so aufdringlich wie zuvor. Und das Karamellne kehrt zurück, prägt den gesamten Nachgeschmack. Sowas. Oxidiert dazu nicht, bleibt lange konstant, durchaus angenehm.

Fazit
Was sagt man dazu!
Als Vorwort: Um die "3" geht kein Weg herum, dazu ist der Geschmack einem dichten Rotwein zu unähnlich.
Aber: Blume und vor allem der Nachgeschmack verleiten dazu, die Biowein-"Cuvée" durchaus nochmals mitzunehmen (*). Ein Biowein aus Deutschland, der laue Sommerabende berreichern kann, ohne selbst im Mittelpunkt zu stehen.

(*) => was ich inzwischen auch bereits mehrfach getan habe


Zuletzt probiert:

Preis < 7,-€, Nero di Troia, Primitivo, Bewertung: 3

Gekauft bei: Getränke Hoffmann

Preis < 3,-€, Merlot, Bewertung: 3

Gekauft bei: LIDL

Preis < 5,-€, Zweigelt, Bewertung: 4

Gekauft bei: Rossmann

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 5

Gekauft bei: Aldi

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Rossmann

Doppio Passo Primitivo

Ein halbtrockener Wein, seit Jahren empfehlenswert; er wurde auch hier bereits vorgestellt.

Der Vakuumverschluss

So verschlossen hält sich eine angebrochene Flasche noch länger: Der Flasche wird die meiste Luft entzogen, sodass der Wein kaum noch oxidiert.